PROJEKT // Garage-MAXX

Ein weiteres HomeAcousticsGroup Projekt: Wir präsentieren Ihnen das bislang kleinste Heimkino von Fairland: Garage-Maxx. Eine ehemalige 24qm Einfamilienhaus-Garage wurde von uns zu einem hochwertigen Fairland Heimkino für 2 Personen umfunktioniert. Von aussen sieht man lediglich ein Garagentor – innen erfreut sich der Benutzer aber an einem exklusiven, kompromisslosen Heimkinoerlebnis.

Akustische Handicaps wie das Garagentor sowie der besondere Grundriss wurden dank unserer Raumanalyse mit Messungen vor Ort komplett beseitigt. Decke und Wände wurden durch Akustik-Elemente wie Absorber und Diffusoren optimiert. Diese tragen neben der direkten und indirekten Beleuchtung zusätzlich zur besonderen Fairland Heimkino Atmosphäre bei.

Direkt hinter dem Garagentor verbirgt sich nicht nur eine neue, massive Akustikwand mit 2,7m breiter Rahmenleinwand und Akustiktuch. Der technische Kern besteht u.a. aus einem AV-Prozessor Anthem 710, einem Oppo Blu-Ray Player 103D sowie MFE Netzfilter. Für den trockenen Bass sorgen vier SB-12 von SVS. Bei der Wahl der restlichen Lautsprecher haben wir uns für Klipsch entschieden. Hier kommen die THX-Ultra-2-Sets (KL-650-THX für L/C/R) hinter der akustisch transparenten Rahmenleinwand sowie zwei KS-525-THX mit Klipsch Wide Dispersion Surround Technology an den Seiten zum Einsatz.

Weitere Details zum Projekt finden Sie auch im Video-Magazin 08/2017 (auf den Seiten 110-113) sowie auf der Webseite von Heimkinomarkt.


GALERIE